Brandenburg / Havel, Neustadt: Zusammenstoß mit Fahrschulauto

 Brandenburg / Havel, Neustadt, Steinstraße – Tatzeit: 10.10.2017, 17:55 Uhr –

  Ein PKW Ford-Fahrer kam mit seinem C-Max rückwärtsfahrend aus einer Grundstückseinfahrt und fuhr auf die Steinstraße. Dabei übersah der 40-jährige Unfallverursacher, das auf der Steinstraße fahrende bevorrechtige Fahrschulauto Ford Kuga. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Es entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.

Die Polizeibeamten bemerkten in der Atemluft des 40-Jährigen Alkoholgeruch und führten vor Ort einen Alkoholtest durch. 0,61 Promille betrug das „Pusteergebnis“. Die Entnahme einer Blutprobe wurde im Anschluss durch die Beamten angeordnet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: