Baum auf Oberleitung gestürzt

Winnenden/Neustadt-Hohenacker (ots) – Ein Baum ist am Sonntagnachmittag (12.11.2017) gegen 15:30 Uhr offenbar wetterbedingt auf eine Oberleitung auf der Strecke zwischen Winnenden und Neustadt-Hohenacker gestürzt. Der Lokführer einer durchfahrenden S-Bahn der Linie S3 bemerkte den umgefallen Baum, welcher lediglich kleinem Durchmessers war. Aufgrund der Überprüfung der Oberleitung sowie der notwendigen Aufräumarbeiten kam es zu bahnbetrieblichen Verzögerungen. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand. Neben einer Streife des Bundespolizeireviers Stuttgart waren Mitarbeiter der Deutschen Bahn im Einsatz.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: