Außenminister Steinmeier zum Tod von Rupert Neudeck

„Wir trauern um einen großen deutschen Aktivisten für die Menschlichkeit, dem tausende Menschen in der ganzen Welt ihr Leben verdanken. Rupert Neudeck engagierte sich überall dort, wo die Not am
größten und die Hilfe am schwierigsten war, von Vietnam bis Syrien. Zu schwierig, zu gefährlich, zu kompliziert – solche Einwände ließ er nicht gelten. Rupert Neudeck war aus Überzeugung unbequem und
scheute keinen Konflikt für die gute Sache. Mit seinem unermüdlichem Engagement bleibt er als Beispiel für viele Menschen in Erinnerung.“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: