Auffahrunfall mit Folgen

Landkreis Potsdam-Mittelmark, BAB 2 zwischen den Anschlussstellen Ziesar und Wollin, Richtung Potsdam

Sonntag, den 17.04.2016, 14.27 Uhr

 

Ein Ford Mondeo aus Nordrheinwestfalen fuhr am Sonntagnachmittag auf der A 2, zwischen den Anschlussstellen Ziesar und Wollin auf einen vorausfahrenden Skoda Fabia aus Hessen auf. Der 71-jährige Skodafahrer verlor daraufhin die Kontrolle über seinen PKW und krachte in die Mitteleitplanke. Der Ford kam zunächst nach rechts von der Autobahn ab und touchierte zweimal die rechte Leitplanke, bevor er wieder über die gesamte Fahrbahn schleuderte und frontal in die Mittelleitplanke stieß. Bei dem Unfall wurden die 60-jährige Fahrerin des Mondeo sowie  der 71-jährige Fahrer des Skoda  und seine 67-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 23.000 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: